Mein Name ist Petra Keußen  und bin im Sommer 1965 am schönen Nieder-rhein zur Welt gekommen. Ich habe mir für dieses Leben eine große Familie mit vielen Geschwistern und ziemlich viel Herausforderungen ausgesucht. 

Auch wenn die Grundstimmung in meinem Umfeld oft negativ war, bin ich ein offenes und fröhliches Kind gewesen, habe viel gesungen und gelacht. 

Darüber hinaus war und ist bis heute mein größtes Hobby Menschen zuzuhören, mit ihnen zu reden, ihr Verhalten zu beobachten und Ihnen etwas von meiner positiven starken Energie und mein Wissen über wertschätzende, dialogische Kommunikation weiterzugeben. 

Eine kaufmännische Ausbildung, einige Jahre Berufserfahrung in verschiedenen kaufmännischen Bereichen und der Abschluss als Wirtschaftsfachwirtin waren der Start in meine berufliche und persönliche Entwicklung. 

Meine persönlichen Stärken Menschen, Teams und Personal individuell weiter zu entwickeln, durfte ich nach meiner abgeschlossenen Teamleiterausbildung in einem Großunternehmen unter Beweis stellen und habe diese „Herausforderung“ zu meiner Lebensaufgabe gemacht. 

Um mein bisheriges Wissen und Erfahrungen auf ein neues Level bringen zu können, habe ich mich dafür entschieden systemisch-dialogische Trainerin und Coach zu werden und jetzt möchte ich von all dem einen Teil weiter geben. 

Die Richtung in die ich Sie bringen und begleiten will gleicht einer Einbahn-straße, die Sie individuell, sicher und gut an Ihr persönliches Ziel bringt. 

Das Streben nach dem höchsten Gut ist nach Aristoteles das, was den Menschen antreibt und voranbringt. Hätte der Mensch kein höchstes Gut so würde er an ein und derselben Stelle stehen bleiben. 

In Seminaren und einem persönlichen Coaching möchte ich gemeinsam mit Ihnen nicht nur Ihr höchstes Gut definieren, sondern Ihre persönlichen Big Five for Life!